Radwandern…

…auf der „Ecovia Litoral“ der Algarve

Erkunden Sie ganz entspannt „Europas schönste Küste“ und ihr sehenswertes Hinterland auf eigene Faust – und das ausgehend von zwei schönen Hotelstandorten. Dabei folgen Sie zumeist der „Ecovia Litoral“ über Feldwege, Nebenstraßen und neu angelegte Radwege (oft unbefestigt) durch flaches und leicht hügeliges Terrain; lediglich am 5. Tag gibt es eine Steigung von ca. 100 m. Mit Hilfe des Regionalzugs lassen sich einige Etappen nach Bedarf verkürzen.

Sie werden mit Kartenmaterial und Restaurant-Tipps ausgestattet; Übernachtung/Frühstück und Gepäckbeförderung sind inklusive. Der folgende Reiseverlauf dient nur als Anregung für Ihre eigene Tagesgestaltung.

Fotos: Olimar / Titelbild: © goodluz-fotolia